Tanzsport :: Das Tanzpaar :: Anton Ganopolsky und Nataliya Magdalinova
Über uns

Als wir 6 Jahre Alt waren, begannen wir mit dem Tanzen.
Seit 1992 tanzen wir zusammen.

Anton Ganopolsky und Nataliya Magdalinova - TanzZentrum Ludwigshafen



Kurzvorstellung

Anton Ganopolsky und seine Ehefrau Natalia Magdalinova sind in der Ukraine geboren und aufgewachsen. 1998 siedelte die Familie von Anton nach Deutschland um. Seitdem wohnen sie in Neustadt a. d. Weinstraße und tanzten auch dort bis vor kurzem in einem Neustädter Tanzsportverein. Anton hat Facility Management und Natalia (auch Natascha genannt) hat Architektur studiert. Sie haben ihr Studium erfolgreich absolviert. Sie sind Profitänzer und Profitrainer, außerdem haben sie das Tanzstudio GM in Neustadt aufgemacht. 

Karriere, einige Erfolge, Auszeichnungen

Auszeichnungen
• Ehrung in Silber ( Sportler Ehrung ) 2000 und 2001
• Auszeichnung als Mannschaft des Jahres 2001, 2002, 2003
• Ehrentafel in Gold ( Sportler Ehrung ) 2002, 2003, 2004
• Ehrennadel TRP in Bronze

  • Sonstiges
    • 1. der Deutschen Rangliste Latein HGR S, Stand 29.02.2008
    • Mitglied des deutschen B - Bundeskaders bis 2008, danach Professionals

1999 - 2008
• 10 Mal in Folge Landesmeister Rheinland-Pfalz in der Hauptgruppe S-Latein

2008

  • DM der Professionals in Troisdorf - 4. Platz
  • 1. Platz German Latin Cup Professionals Balingen
  • 3. Platz German Masters Professionals Braunschweig
  • 17. Platz Blackpool Rising Stars Professionals
  • 1. Platz bei der LM in Ludwigshafen

2007
• 1. Platz der Deutschen Rangliste Stand 31.12.2007
• Unter top 100 der Weltrangliste von ca. 3300 Paaren Stand 01.01.2008
• Deutsche Meisterschaft S-Latein – 6. Platz
• "Hessen Tanzt" – 1. Platz
• "Melitta CUP 2007" in Bremen – 2. Platz
• Grand Slam Latein IDSF – 16. Platz
• 16. Platz Star Championship London
• Semifinale IDSF International Open Bratislava Donau Cup
• ¼ Finale Chrystal Palace Cup London (IDSF Int. Open)
• 1.Platz DTV RL Nürnberg
• ¼ Finale Italian Open (IDSF Int. Open)
• 5. Platz IDSF Open Bologna
• 9. Platz Polish Cup Warsaw (IDSF Open)
• 6. Platz IDSF International Open England – Amherst
• 14. Platz Belgium Open Liege
• 2. Platz DTV RL Mainz
 

2006
• Deutsche Meisterschaft S-Latein – 5. Platz
• DTV RL Landau 1. Platz
• DTV RL Mainz 1. Platz
• IDSF Open in Granollers (Spanien) 7. Platz
• DTV RL Aachen 1.Platz
• IDSF Open in Bologna 4.Platz
• Grand Slam in Italien - Lido di Ostia 31. Platz
• 77. Platz Blackpool
• The Bill and Bobby Irvine Awards (Ehren-Grand-Slam in London) 21. Patz
• Semifinale IDSF International Open Bassano Dell Grappa
• 67. Platz UK

2005
• Deutsche Meisterschaft S-Latein – 8. Platz
• Chrystal Palace Cup London – ¼ Finale
• Blackpool – 39. Platz
• DTV Ranglisten-Turnier Nürnberg – 2. Platz
• DTV Ranglisten-Turnier Wuppertal – 2. Platz
• IDSF International Open Arnheim – 5. Platz
• IDSF International Open Zürich – 8. Platz
• IDSF Central European Latin – 6. Platz
• IDSF Open Spain Granollers – 3. Platz
• DTV Ranglisten-Turnier Mainz – 2. Platz

2004
• Deutsche Meisterschaft S-Latein – 8. Platz
• 34. Platz in der Weltrangliste
• IDSF Int. Open Evry – 8. Platz
• "Hessen Tanzt" – 4. Platz
• Blackpool – 65. Platz
• Ranglisten-Turnier in Wuppertal – 2. Platz
• IDSF Open Porto – 3. Platz
• German Open Championship (G.O.C.) - 45 Platz
• Holland Masters (IDSF Int. Open) – 4. Platz
• Swiss-Inter-Cup (IDSF Int. Open) – 7. Platz
• IDSF Open Granollers, Spanien – 2. Platz
• Ranglisten-Turnier Mainz – 3. Platz

2003
• Deutsche Meisterschaft S-Latein – 10. Platz
• IDSF International Open Paris – 9. Platz
• IDSF Grand-Slam-Serien Turnier in Pforzheim – 24. Platz
• Deutsches Ranglisten-Turnier in München – 2. Platz
• Polish Cup IDSF Intern. Open 4. Platz
• GOC Mannheim 39. Platz
• Luxemburg IDSF Intern. Open 7. Platz
• UK Open 49. Platz

2002
• Semifinale bei der Deutschen Meisterschaft Hauptgruppe S-Latein
• IDSF International Open in Belgien – 2. Platz
• IDSF International Open Paris – 4. Platz
• Mehrere Finalteilnahmen bei Deutschen Ranglisten-Turnieren, wie z. B.:
• Würzburg – 3. Platz
• Mainz – 3. Platz
• IDSF International Open, Holland Masters – 1. Platz
• Swiss Intercup Zürich – 5. Platz
• @ þ/ð<(ýal Open Luxemburg – 5. Platz

2001
• Deutsches Ranglisten-Turniere in Glinde – 5. Platz
• mehrere Finalteilnahmen bei anderen Deutschen Ranglisten-Turnieren
• IDSF International Open in Ostrava (Tschechische Republik) – 11. Platz
• Holland Masters – 8. Platz

2000
• IDSF International Open in Zürich (Swiss Intercup) – 4. Platz
• Deutsches Ranglisten-Turnier in Glinde – 6. Platz
• IDSF International Open in Paris – 11. Platz

1999
• IDSF Open Championships in Belgien – 2. Platz
• IDSF International Open in Zürich (Swiss Intercup) – 9. Platz
• IDSF Open Zürich – 4. Platz

1998
erfolgte der Umzug nach Deutschland (Neustadt a. d. Weinstraße)

1997
• Ukrainischer Vizemeister (Jugend)
• Weltmeisterschaft in Slowenien – 13. Platz

1996
• German Open Championship (GOC) in Mannheim – 3. Platz

1995
• Ukrainische Meister (unter 16 Jahren)
• Gewinner des internationalen Turniers in Polen
• Internationales Turnier in Tschechien – 2. Platz

1994
• Gewinner des internationalen Turniers in London

Nataliya und Anton
Fotogalerie News
GOC-2009...
  GOC-2009-16  
GOC-2009...
  GOC-2009-15  
GOC-2009...
  GOC-2009-14  
Aktuelles
31.03.2012
Abschied Anton&Natalia

27.06.2010
Team Match in Tours am 12.06.2010

20.06.2010
DM 2010 in Troisdorf

07.10.2009
5. Platz in Deutschland nach DancesportInfo Rating

21.08.2009
Semifinale GOC 2009 World Series Professional Latein

20.08.2009
2. Platz bei GOC 2009 Profi Rising Stars Latein

14.04.2009
DM 2009 in Düsseldorf
3 Platz bei der Kür DM 2009

06.12.2008
1. Platz German Latin Cup Balingen der Pro Tour Serie

04.10.2008
German Masters 2008 in Braunschweig

31.05.2008
Das Viertelfinale in Blackpool bei Rising Stars Profiturnier

12.04.2008
Deutsche Meisterschaft Latein der Professionals in Troisdorf

03.03.2008
Abschied vom Amateurlager der 10 fachen Landesmeister Anton Ganopolsky/Nataliya Magdalinova

22.02.2008
Anton und Nataliya sind 1. in der DTV-Rangliste

31.10.2007
Weiterhin auf Platz 1 in der DTV-Rangliste Hauptgruppe Latein

14.10.2007
IDSF International Open in Guernsey (UK)

16.09.2007
IDSF Open Latin in Warschau

08.09.2007
IDSf Open Latin in Bologna

24.06.2007
1. Platz in der Rangliste HGR S-Latein in Nürnberg

21.06.2007
Dank Haarspray standfest auf glattem Parkett